Südamerika: Neue Fotokalender 2013


Belém, die boomende Metropole im Amazonas-Delta, feiert im Jahr 2012 nicht nur den 396. Geburtstag, sondern erfreut sich auch einer wachsenden Anzahl von Touristen und Kreuzfahrern aus Übersee. Das Eldorado für Ökotouristen gilt als Tor zum Amazonas und bietet im nahen Umland spektakuläre Naturschönheiten und eine urwüchsige Flora.

Ein Porträt dieser wilden Landschaft und seiner Bewohner findet sich im neuen Fotokalender von Ralf Falbe.

Über 7.000 Kilometer Küste in Südamerikas größtem Land: Brasilien rückt weiter in den Fokus der Weltgemeinschaft, nicht zuletzt aufgrund der nächsten Fußballweltmeisterschaft 2014, der Olympiade 2016 und einer boomenden Wirtschaft. Der Strand aber ist das Wohnzimmer der Brasilianer, von tropischen Paradiesen im Nordosten bis hin zu den subtropischen Badewannen im europäisch geprägten Süden des Giganten.

Die zweite Auflage des Fotokalenders „Praias do Brasil – Traumstrände Brasilien“ ist in Vorbereitung.

Der cybertours-x Verlag veröffentlicht seit 2003 Reisehandbücher, Kalender und Bildbände für Individualreisende.

Kalender „Wildes Amazonien 2013“, ISBN 978-3-940777-19-5, Ladenpreis 16,80 €, Format A3, Bilderdruckpapier glänzend, 13 Seiten, Spiralbindung, ab August 2012 im Handel.

Kalender „Praias do Brasil – Traumstrände Brasilien 2013“, ISBN 978-3-940777-20-1, Ladenpreis 16,80 €, Format A3, Bilderdruckpapier glänzend, 13 Seiten, Spiralbindung, ab August 2012 im Handel.

Quelle: Pressemitteilung cybertours-x Verlag 04/2012

Advertisements


Kategorien:Magazine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: