Karneval in Rotterdam


Summer CarnevalFarbenfroh und äußerst karibisch präsentierte  sich die Stadt Rotterdam am 27. und 28. Juli beim diesjährlichen Sommerkarneval. Bei der Straßenparade, dem traditionellen Höhepunkt des karibischen Events, zog wieder ein 2,5 Kilometer langer Umzug mit Prunkwagen und Karnevalsgruppen durch die Innenstadt.

Der Eröffnungsabend des Sommerkarnevals am 27. Juli, bei dem verschiedene Brass Bands aus dem ganzen Land den Titel „Beste Brass Band der Niederlande“ erringen wollten, erfreute sich weiter großer Popularität. Voriges Jahr kamen allein zu diesem Abend bereits rund 50.000 Besucher.

Der Sommerkarneval ist eine der größten Gratis-Veranstaltungen in den Niederlanden und wird von DUCOS Productions organisiert. Jedes Jahr reisen beinahe eine Million Besucher aus ganz Europa in die niederländische Hafenstadt, um das tropische Fest des Sommerkarnevals mitzufeiern. Die Straßenparade am Samstag gilt als Höhepunkt: Ein 2,5 Kilometer lange Umzug von Prunkwagen und Karnevalsgruppen zieht jedes Mal die meisten Besucher an. Dieses Jahr waren allein 26 farbenprächtige Karnevalsgruppen bei der Straßenparade vertreten.

Angeführt wurde der Umzug wie immer von der Gallionsfigur des Karnevals – der Queen 2012. Sie wurde am 21. Juli 2012 im großen Finale aus acht Kandidatinnen gewählt und wird ein Jahr lang das Gesicht des tropischen Events sein. Info: www.rotterdam.info

Gepostet von Ralf Falbe, © Fotos by Ralf Falbe

Advertisements


Kategorien:Europa

Schlagwörter: , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: