Digital Scrollytelling – News aus dem Netz


Visuelles Storytelling boomt im Netz. Interaktive Plattformen wie Exposure bieten bis zu drei gratis Story-Uploads für Neukunden, Storify verspricht ebenfalls neuerdings die Einbindung von eigenem Bildmaterial und Magazine wie Latterly oder das BoatMag inspirieren mit hochwertiger Fotografie.

Neue Maßstäbe setzt das Memo-Mag, eine Projekt von preisgekrönten Fotografen mit Einbindung von Text, Video, 3D-Animation, Foto und Infografik. „Pushing the Boundaries of Visual Storytelling“, heißt es im Vorspann – zurecht, möchte man sagen. Storyhunter hat die Beta-Testphase fast abgeschlossen und bietet für Videographer eine eigene Projekt- und Jobbörse an – zuletzt suchte AJ+ auf der Seite professionelle Fixer und Übersetzer für eine Pegida-Reportage in Berlin.

Einen anderen Gedanken verfolgen die Portale Wondermags oder Laterpay: Hier können Blogger ihre Inhalte monetarisieren, indem sie im Falle Laterpay ein Plug-In auf ihr WordPress-Theme schalten. Bei Wondermags läuft immer noch die Beta-Testphase, aber auch hier ist die Monetarisierung eigener Inhalte geplant.

Das Zauberwort heißt Self-Publishing: Texte, Videos und Fotos der Community gestalten ein multimediales eMagazine – im Gegenzug winkt ein Honorar (über die Höhe ist noch nichts bekannt). Und zuletzt: Freie Kuratoren finden bei MindMarket ihre Nische. Content is King!

© Text u. Foto by Ralf Falbe 04/2015 * Sponsored Link: Hotels günstig buchen

Advertisements


Kategorien:Magazine

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: