Buchrezension: Das m.objects Buch für audiovisuelle Shows


AR_11021Michael Martin macht es. Arved Fuchs macht es. Rüdiger Nehberg macht es. Audiovisuelle Shows – kurz Audiovision genannt – sind in der Reise- und Vortragsbranche angesagt. Einige setzen auf vollvertonte Präsentationen, andere bevorzugen die Live-Reportage mit persönlicher Moderation. Egal ob unterhaltsame Reisereportage oder journalistische Dokumentation: Die audiovisuelle Dramaturgie muss passen. Im vorliegenden Band „Das m.objects-Buch für die Praxis“ geben die Autoren – Heiko Beyer, Dieter Hartmann, Stefan Schuster – wertvolle Tipps zu Storyboard und Technik, dazu beantworten Spezialisten wichtige Fragen für ambitionierte AV-Produzenten.

Aufschlussreich sind ebenfalls die Interviews: Michael Martin, einer der Stars der Branche, schwört auf Full-HD-Beamer und reine Fotovorträge, während Fotojournalist Michael Hauri – Mitglied der Bildagentur image|trust – Bewegtbilder mischt: Die Videos des eigenen Produktionsstudios 2470 MEDIA orientieren sich am fotografischen Duktus der Multimediareportagen.

AV-Shows bieten für Reisefotografen somit zusätzliche Einnahmemöglichkeiten, nicht nur durch Vorträge. Audiovisuelle Porträts werden auch von Stiftungen, wissenschaftlichen Einrichtungen und Reiseveranstaltern geschätzt. Die Kraft einer guten Bildsprache in Verbindung mit einem spannenden Storyboard begeistert ebenso oft im Internet. Inspiration bietet u. a. die Fülle an Live-Reportagen, die auf diversen Festivals angeboten werden.

Fazit: Ein hochwertiger Band mit 192 Seiten und beiliegender Software-CD für die Gestaltung eigener Vortragsreihen. Erhältlich im Buchhandel und direkt beim Verlag fotoforum für € 44,80.

Rezension von Ralf Falbe 10/2015. Mit freundlicher Unterstützung eines RezExes durch den fotoforum-Verlag e. K.

Advertisements


Kategorien:Magazine

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: