Red Rock Challenge – MTB Luxembourg


MTB-Trails mit einer Gesamtlänge von über 500 Kilometern, zumeist auf unbefestigtem Gelände mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden: Luxemburg bietet Freeridern und Downhill-Fahrern exzellente Bedingungen. Ein guter Grund, dass sich im südlichen Landesteil seit wenigen Jahren die Sportveranstaltung „Red Rock Challenge“ etabliert hat.

Im Rahmen der Rekonversion alter Industriebrachen – eines der bedeutendsten städtebaulichen Entwicklungsprojekte in Europa – wurde in der Region bei Belval auch ein Bike Park mit zahlreichen MTB-Trails geschaffen. Ein Pump-Track mit Sprungschanzen, steilen Abhängen, Wellen und Stufen bietet zudem Trainingsmöglichkeiten für die technische Perfektionierung, aber vor allem für puren Spaß am Bike-Rocken. Wer sich hier mit den besten Fahrern messen will, der fährt die „Red Rock Challenge“: Exakt 39,4 Kilometer sind zu bewältigen – teilnehmen kann jeder, der sich dazu berufen fühlt.

„Das Land der Roten Erde“, so wird die Region wegen des früheren Eisenerzabbaus genannt. Nach dem Gedränge am Start passieren die Biker dann die typischen Zeugnisse dieser industriellen Vergangenheit: Alte Mineneingänge, verschüttete Tunneleingänge, rostige Waggonwracks und rote Felsabbrüche. Der Trail führt tief in den Wald des Tételbiergs hinein, die Wildnis erinnert an die nahen Ardennen. Während die Biker in den Steilkurven keuchen, richten die Pressefotografen in Fond-de Gras bereits ihre Kameras auf den nahenden Tross.

Dieser geschichtsträchtige Ort mit seinem Industrie- und Eisenbahnpark ist heute ein Freiluftmuseum, in dem Besucher mit einer historischen Grubenbahn fahren können.
In den unterirdischen Stollen sind zudem Werkzeuge, Maschinen und Geräte zur Eisenerzförderung zu besichtigen. Wer es zünftig mag, der speist in dem ehemaligen Bergarbeiter-Restaurant „Giedl“: Schnitzel, Fleischplatten, Schinken stehen auch nach Stilllegung der alten Tagebaugebiete auf der Speisekarte, dazu bullert ein alter Ofen in der rustikalen Holzkate.

Auf dem Lállenger Bierg jagen die Biker Holzstufen hinunter. Die Vegetation wird lichter, rote Felsabbrüche und Steilhänge säumen den Trail. Weiter unten im Bike Park trainieren ein paar Jugendliche „Airs“ und „Jumps“ an einer Felsrampe. Es rockt. Videokameras und GoPro´s kommen zum Einsatz, Kameraauslöser klicken mechanisch. Vorbei an staunenden Spaziergängern und dann die Zielgerade. Eine sportliche Entdeckungsreise durch „Das Land der Roten Erde“.

Red Rock Challenge from Ralf Falbe on Vimeo.

Gut zu wissen:

Red Rock Challenge: http://rr-challenge.lu/web, http://www.redrock.lu.

MTB: Biketours, Touren & Bikes, http://www.biketours.lu. Cycles Rasqui, http://www.rasqui.lu.

Unterkunft: The Seven Hotel, Esch, Hotel & Campingmöglichkeiten, Restaurant, http://www.pavillon.lu.

Info: Visit Luxembourg, http://www.visitluxembourg.lu. Luxembourg City Tourist Office, http://www.lcto.lu.

Die Jugendherbergen in Luxemburg bieten von April bis Oktober auf Anfrage geführte Mountainbiketouren quer durchs Land an. Info: animation@youthhostels.lu. Bed & Bike: http://www.bedandbike.lu.

© Text, Fotos und Video von Ralf Falbe 10/2016. Mit freundlicher Unterstützung durch Visit Luxembourg.

Advertisements


Kategorien:Europa

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: